Familienwerte

Vor einiger Zeit las uns Papa einen Auszug aus dem Andachtsbuch „Stille Zeit zu zweit“ von Dennis und Barbara Rainey vor. Dennis Rainey schreibt:

Vor ein paar Jahren waren wir mit der ganzen Familie im Auto unterwegs. Ich fragte die Kinder, was ihrer Meinung nach unsere Familienwerte seien. Die Antworten sprudelten nur so hervor: „Gott, nicht so viel Fernsehen gucken, Verantwortung, Aufgaben im Haushalt, Freundschaft, Freundlichkeit, Respekt, Ausbildung, Kirche, Ermutigung, Dienen, Gehorsam, Disziplin, Teilen, Geben, wissen, wo die Grenzen sind, Versprechen halten, Familienleben, Gebet, Ausdauer, Pflichten erledigen, Liebe, Essen und Schutz, miteinander reden, Streit schlichten, Vergebung, Zärtlichkeit, Geschwister, Lachen, gemeinsam schöne Dinge unternehmen, Bibelverse auswendig lernen, vernünftiges Reden, Lesen, guter Rat.“

Barbara und ich waren angenehm überrascht, was unseren Kindern alles einfiel. Vielleicht war unsere Erziehung nicht ganz vergeblich!

 

Ich finde die Sammlung beeindruckend und hoffe, dass es eine Ermutigung für Eltern und auch für Kinder (!) ist, auf biblische Familienwerte hinzuarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *