Blogempfehlungen

Das Internet bestimmt unseren Alltag immer mehr. Für viele Branchen und Berufsgruppen ist ein Arbeiten ohne das „world wide web“ nicht denkbar. An den Universitäten werden Stundenpläne online erstellt und wissenschaftliche Aufsätze über Plattformen ausgetauscht. Wir schreiben Emails, twittern und kaufen ein. Ob wir wollen oder nicht, werden viele konventionelle Verhaltensweisen durch das Internet verändert. Für die Gemeinde Jesu gilt, die Gefahren zu erkennen und zu benennen, aber auch die Chancen zu nutzen. Eine gute Möglichkeit das Internet positiv zu nutzen, bieten Blogs. Sie geben neue Impulse und lassen uns oft über den Tellerrand schauen. Schon manches gute Buch habe ich mir durch den Hinweis eines christlichen Bloggers zulegen können. Deswegen möchte ich einige (deutschsprachige) Blogs vorstellen, bei denen ich persönlich immer wieder mal gute Beiträge finden konnte. Jeder ist frei, ihnen zu folgen!

LGVGH

Ein Blog von Viktor Janke mit dem Titel „Liebe Gott von ganzem Herzen“. Der Name ist Programm.

 Hanniel Strebel

Hanniel ist fünffacher Familienvater aus der Schweiz, der seine Kinder im Homeschooling-System unterrichtet. Qualitativ hochwertige Beiträge zum Spannungsfeld Christ und Welt. Außerdem sehr persönliche Beiträge und Anekdoten aus dem Familienleben.

Theoblog

Ron Kubsch ist der Betreiber des Theoblogs. Ron ist Dozent für Apologetik und Neuere Kirchengeschichte am Martin-Bucer-Seminar und Mitinitiator des Evangelium21-Netzwerks.

Jesus24

Das Blog wird von Waldemar Justus betrieben, der vor kurzem seine erste Pastorenstelle angetreten hat und z. B. hier einen guten Ratschlag an Theologiestudenten (die wir ja alle irgendwo sind) gibt.

nachfolgen

Ein zur Jüngerschaft motivierendes  Blog mit vielen persönlichen Mutmachern! Das Blog wird von Danny Fröse betrieben. Er arbeitet derzeit als Missionar in Albanien.

 Auf Durchreise [nicht mehr online]

René Malgo vom Mitternachtsruf. Viele seiner Beiträge beschäftigen sich mit eschatologischen Themen. Aber auch Auslegungen und kritisches (z. B. zum Calvinismus) kommen nicht zu kurz.

 Nimm und Lies

Eddi Klassen und Alex Rempel stellen hier immer wieder Rezensionen von christlicher Literatur vor. Im Moment läuft auch die regelmäßig stattfindende Verlosung.

Ein Gedanke zu „Blogempfehlungen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *