Christus allein

Overnewsed – aber nicht overbibled

Jürgen Werth hat ein kleines Buch mit persönlichen Liedern und Geschichten geschrieben. Mit der Geschichte „Overnewsed but underinformed“ trifft er den Nagel auf dem Kopf. Wer kennt das nicht? Unmengen von Informationen dringen von überall auf einen ein! Und manchmal kommt einem der verrückte Gedanke, dass man das alles wissen muss! Das Wesentliche verpasst man allerdings oft. So viele Worte stolpern durch den Kopf. So viele Bilder flattern durch die Gedanken. Kriegst du den Kopf

Weiterlesen

Joni Eareckson: Der Gott, den ich liebe

Ich las kürzlich die Lebensgeschichte von Joni Eareckson Tada, die sie in ihrem Buch „Der Gott, den ich liebe“ erzählt. Joni beginnt ihr Buch mit Kindheitserinnerungen, erzählt aus dem Familienleben und berichtet von (für sie) prägenden Erlebnissen. Was den Bericht, wie ich finde, besonders wertvoll macht sind die Gedankengänge, an denen Joni den Leser teilhaben lässt. So berichtet sie zum Beispiel wie sie erstmals mit dem Schmerz bzw. dem Leid konfrontiert wurde, oder auch von

Weiterlesen

Bücher lieben

C. S. Lewis in seiner Autobiografie:  Weiter lehrte mich Arthur, Bücher als Gegenstände zu lieben. Respektiert hatte ich sie schon immer. Mein Bruder und ich waren zwar imstande, ohne Skrupel eine Trittleiter zu zerhacken; aber ein Buch mit Daumenflecken oder Eselsohren zu besudeln, hätte uns mit Scham erfüllt. Doch Arthur respektierte Bücher nicht nur, er war verliebt in sie; und bald war ich das auch. Das Aussehen der Seite, die Textur und der Geruch des

Weiterlesen

Vom Saulus zum Paulus: Johannes Kneifel

Ron Kubsch hat vor längerer Zeit (hier: „Vom Mörder zum Pastor„) über Johannes Kneifel berichtet, der als Rechtsradikaler eine Bekehrung zum christlichen Glauben erlebte. Am Freitag wies Ron dann auf einen Artikel des Spiegels hin, demzufolge der Fall eventuell doch anders ausgegangen sein könnte. Das Medienmagazin pro berichtet über die Biografie [Artikel nicht mehr verfügbar], die Johannes Kneifel am Freitag veröffentlichte. Besonders schön finde ich die Veränderung, die nach seiner Bekehrung stattfand – zeigt sie

Weiterlesen

Gott braucht dich nicht

Das Medienmagazin pro stellt in diesem Artikel [nicht mehr verfügbar] das neue Buch „Gott braucht dich nicht – eine Bekehrung“ von Esther Maria Magnis vor. Die Rezension klingt – wie ich finde – sehr interessant. Magnis beschreibt, als Kind habe sie kein Bedürfnis nach Christus empfunden – sie sei ja „ganz OK“. Langsam trennte sich Magnis von Gott. Eine Wendung trat ein, als bekannt wurde, dass ihr Vater an Krebs litt und nicht mehr lange leben

Weiterlesen

Die 10 meistgelesenen Bücher seit 1960

Romanschriftsteller Christopher Morley: Wenn du jemandem ein Buch verkaufst, verkaufst du nicht einfach 12 Unzen Papier und Tinte und Kleber; du verkaufst ihm ein ganz neues Leben. Jared Fanning hat eine Liste, mit den meistgelesenen Büchern der letzten 50 Jahre erstellt (hier [war sie mal] als Grafik verfügbar): • The Holy Bible • Quotations from Chairman Mao Tse-Tung by Mao Tse-Tung • Harry Potter by J. K. Rowling • The Lord of the Rings by J.

Weiterlesen

"JESUS – Seine Geschichte – unsere Geschichte"

Kürzlich ist das Buch „Jesus“ von Tim Keller erschienen. Der ERF berichtet über die Neuerscheinung: „Der Tod und die Auferstehung von Jesus sind das zentrale Ereignis der Geschichte des Kosmos und der Menschheit, ja die zentrale Achse unseres persönlichen Lebens. Die ganze Geschichte der Welt – und unseren Platz in ihr – können wir am besten dadurch verstehen, dass wir uns eingehend mit der Geschichte von Jesus beschäftigen.“ Timothy Keller stellt am Beispiel des Markusevangeliums

Weiterlesen

John MacArthur: Bücher, die mich stark beeinflusst haben

Ich erlebte einen Aha-Effekt, als ich heute auf die Liste der Bücher stieß, die John MacArthur stark beeinflusst haben: The Valley of Vision: A Collection of Puritan Prayers and Devotions edited by Arthur Bennett (Banner of Truth, 1975) The Exisitence and Attributes of God by Stephen Charnock Knowing God by J. I. Packer Preachers and Preaching by Martyn Lloyd-Jones Studies in the Sermon on the Mount by Martyn Lloyd-Jones Spiritual Growth by Arthur Pink The

Weiterlesen

Es ist nicht alles Gott was glänzt!

Beim Durchschauen einer älteren pro-Ausgabe wurde ich auf die Vorstellung von Tim Keller´s Buch „Es ist nicht alles Gott was glänzt“ (hier zu erwerben) aufmerksam. Neben der Buchvorstellung, ist auch eine kurze Leseprobe vorhanden. Vielleicht interessiert sich ja jemand für das Buch. Hier die Leseprobe. Tim Keller schreibt: Henry und Kevin, zwei Männer aus meiner Gemeinde, verloren innerhalb kurzer Zeit beide ihren Arbeitsplatz. Beide waren von ihren Chefs ungerecht behandelt worden und kamen zu mir in die

Weiterlesen

Wenn ihr urteilt…

Heute, beim Durchblättern der Zeitschrift „forum für Braker Ehemalige“, (wir bekommen die Zeitschrift regelmäßig, weil mein Vater vor Jahren die Bibelschule Brake absolviert hat) entdeckte ich eine interessante Rezension des Buches „Wer bist du, dass du andere richtest? Lernen zwischen Wahrheit, Halbwahrheit und Lüge zu unterscheiden“, heute unter dem Titel “ ‚Wenn ihr urteilt…‘ Leben zwischen Richtgeist und Toleranz“ erhältlich (z. B. hier), von Erwin Lutzer. Anke Hillebrenner schreibt: Leben und leben lassen. Die Postmoderne

Weiterlesen