Christus allein

Fünf Gründe, warum ich für meine russlandmennonitischen Wurzeln dankbar bin

Meine Wurzeln liegen zu einem großen Teil bei den Russlandmennoniten. Wikipedia definiert und erklärt: „Als Russlandmennoniten werden die Nachkommen jener deutschsprachigen Mennoniten bezeichnet, die seit Ende des 18. Jahrhunderts vornehmlich aus dem westpreußischen Weichseldelta nach Südrussland in das Gebiet der heutigen Ukraine auswanderten und sich dann in verschiedenen Migrationswellen seit 1874 zunächst nach Kanada, seit dem Ersten Weltkrieg auch nach Süd- und Mittelamerika ausgebreitet haben. […] Von den ca. 2,2 Mio. russlanddeutschen Aussiedlern, die heute in Deutschland leben, haben ca. 200.000 einen plautdietschen bzw. russlandmennonitischen Hintergrund.“ Andy hat in

Weiterlesen

Buch zu gewinnen!

Zum Schluss der Reihe Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte gibt es für alle, die an folgendem Test teilnehmen, das Buch Durchs weite Turkestan – Die dramatische Geschichte eines deutschen Mennoniten zu gewinnen. Unter denjenigen, die den Test fehlerlos bestehen, wird der Sieger von meiner Tochter am 26.03 ausgelost. Die Teilnahme ist bis zum 25.03.2018 möglich. Überblick über die Artikelreihe: Mit der Reihe „Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte“ möchte ich anhand einiger wesentlicher Ereignisse einen groben Rahmen liefern, um die Geschichte

Weiterlesen

Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte | 1975

Einleitung zur Artikelreihe: Mit der Reihe „Bedeutende Ereignisse mennonitischer Geschichte“ möchte ich anhand einiger wesentlicher Jahreszahlen einen groben Rahmen liefern, um die Geschichte der Russland-Mennoniten zu erfassen. Meine Absicht ist es vor allem bei denjenigen, die Nachfahren dieser Gruppierung sind oder sich hierzu zählen, Interesse an ihrer Geschichte zu wecken und zugleich Schubladen im positiven Sinne zu bieten, in die sie ihr bisheriges Wissen einsortieren können. Bisher sind in dieser Reihe Artikel zu den Jahren 1525,

Weiterlesen

Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte | 1956

Einleitung zur Artikelreihe: Mit der Reihe „Bedeutende Ereignisse mennonitischer Geschichte“ möchte ich anhand einiger wesentlicher Jahreszahlen einen groben Rahmen liefern, um die Geschichte der Russland-Mennoniten zu erfassen. Meine Absicht ist es vor allem bei denjenigen, die Nachfahren dieser Gruppierung sind oder sich hierzu zählen, Interesse an ihrer Geschichte zu wecken und zugleich Schubladen im positiven Sinne zu bieten, in die sie ihr bisheriges Wissen einsortieren können. Bisher sind in dieser Reihe Artikel zu den Jahren 1525,

Weiterlesen

Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte | 1941

Einleitung zur Artikelreihe: Mit der Reihe „Bedeutende Ereignisse mennonitischer Geschichte“ möchte ich anhand einiger wesentlicher Jahreszahlen einen groben Rahmen liefern, um die Geschichte der Russland-Mennoniten zu erfassen. Meine Absicht ist es vor allem bei denjenigen, die Nachfahren dieser Gruppierung sind oder sich hierzu zählen, Interesse an ihrer Geschichte zu wecken und zugleich Schubladen im positiven Sinne zu bieten, in die sie ihr bisheriges Wissen einsortieren können. Bisher sind in dieser Reihe Artikel zu den Jahren 1525,

Weiterlesen

Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte | 1929

Einleitung zur Artikelreihe: Mit der Reihe „Bedeutende Ereignisse mennonitischer Geschichte“ möchte ich anhand einiger wesentlicher Jahreszahlen einen groben Rahmen liefern, um die Geschichte der Russland-Mennoniten zu erfassen. Meine Absicht ist es vor allem bei denjenigen, die Nachfahren dieser Gruppierung sind oder sich hierzu zählen, Interesse an ihrer Geschichte zu wecken und zugleich Schubladen im positiven Sinne zu bieten, in die sie ihr bisheriges Wissen einsortieren können. Bisher sind in dieser Reihe Artikel zu den Jahren 1525,

Weiterlesen

Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte | 1917

Einleitung zur Artikelreihe: Mit der Reihe „Bedeutende Ereignisse mennonitischer Geschichte“ möchte ich anhand einiger wesentlicher Jahreszahlen einen groben Rahmen liefern, um die Geschichte der Russland-Mennoniten zu erfassen. Meine Absicht ist es vor allem bei denjenigen, die Nachfahren dieser Gruppierung sind oder sich hierzu zählen, Interesse an ihrer Geschichte zu wecken und zugleich Schubladen im positiven Sinne zu bieten, in die sie ihr bisheriges Wissen einsortieren können. Bisher sind in dieser Reihe Artikel zu den Jahren 1525,

Weiterlesen

Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte | 1789

Auf der Reise durch „Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte“ haben wir bisher an folgenden Stationen Halt gemacht, die man auch als mennonitische (nicht russland-mennonitische) Jahreszahlen bezeichnen könnte: 1525     | Die erste Gläubigentaufe & Täufergemeinde 1527     | Das Schleitheimer Bekenntnis Ab 1530 | Flucht nach Danzig (Polen) 1536     | Menno Simons tritt den Täufern bei Die nachstehende Haltestelle erklärt jedoch, warum diese Reihe mit dem Adjektiv „russland-mennonitisch“ versehen ist. 1789 | Gründung der Kolonie

Weiterlesen

Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte | 1536

Einleitung zur Artikelreihe: Mit der Reihe „Bedeutende Ereignisse mennonitischer Geschichte“ möchte ich anhand einiger wesentlicher Jahreszahlen einen groben Rahmen liefern, um die Geschichte der Russland-Mennoniten zu erfassen. Meine Absicht ist es vor allem bei denjenigen, die Nachfahren dieser Gruppierung sind oder sich hierzu zählen, Interesse an ihrer Geschichte zu wecken und zugleich Schubladen im positiven Sinne zu bieten, in die sie ihr bisheriges Wissen einsortieren können. Bisher sind in dieser Reihe Artikel zu den Jahren 1525,

Weiterlesen

Bedeutende Jahreszahlen russland-mennonitischer Geschichte | 1530

Einleitung zur Artikelreihe: Mit der Reihe „Bedeutende Ereignisse mennonitischer Geschichte“ möchte ich anhand einiger wesentlicher Jahreszahlen einen groben Rahmen liefern, um die Geschichte der Russland-Mennoniten zu erfassen. Meine Absicht ist es vor allem bei denjenigen, die Nachfahren dieser Gruppierung sind oder sich hierzu zählen, Interesse an ihrer Geschichte zu wecken und zugleich Schubladen im positiven Sinne zu bieten, in die sie ihr bisheriges Wissen einsortieren können. Bisher sind in dieser Reihe Artikel zu den Jahren 1525

Weiterlesen