Christus allein

„Den Leib bezwingen“ – Gedanken der Kirchenväter zum Fasten

Nachdem ich in dem letzten Beitrag mit der „Bibliothek der Kirchenväter im Internet“ ein Werkzeug zum Studium der alten Kirchenlehrer vorgestellt habe, möchte ich an dieser Stelle drei Kirchenväter zum Fasten zu Wort kommen lassen. Auf der Suche nach Aussagen zum Thema Armut und Armenfürsorge bin ich beim Lesen und Überfliegen der Kirchenvätertexte auch häufiger auf Aussagen zur Praxis des Fastens gestoßen. Mich beschlich der Eindruck, dass das Fasten für die frühe Kirche von weit

Weiterlesen

Warum fasten wir?

Mit Fasten verbinden wir vor allem eine Enthaltsamkeit von Nahrung für einen befristeten Zeitraum. Aber welche Absicht steckt dahinter? Warum fasten wir? Ich muss ehrlich eingestehen, dass mir nicht wirklich klar war, was hinter dieser Praxis steckt. Wayne Grudem erklärt, welche Vorteile das Fasten bietet: 1. Das Fasten vermehrt unser Empfinden der Demut und der Abhängigkeit von dem Herrn (denn unser Hunger und unsere körperliche Schwachheit erinnern uns dann ständig daran, dass wir nicht wirklich

Weiterlesen