Christus allein

Gedanken über Wurzeln, Heimat und Gottes Erde (4): Danny Pletts „Mein Zuhaus“ und unsere Heimat bei Gott

Ich habe meine „Gedanken über Wurzeln, Heimat und Gottes Orte“ mit der wurzellosen Generation begonnen, die Alice Merton in „No Roots“ beschreibt. Anschließend ist mit Hannah Anderson deutlich geworden, dass uns kein irdischer Ort geben kann, was nur in Gott zu finden ist – und dass es uns gerade diese Wahrheit möglich macht, den uns von Gott zugewiesenen Ort wirklich zu lieben und Verantwortung zu übernehmen. Mit Rod Dreher wurde dann deutlich, dass (familiäre und

Weiterlesen

10 Zitate zu textauslegendem Predigen von Mark Dever

Wenn eine gesunde Gemeinde eine Versammlung sein möchte, die zunehmend Gottes Charakter widerspiegelt, […] dann dürfte es der beste Weg für die Entwicklung dieser jungen Gemeinde sein, die Christen weiter dazu anzuhalten, Gottes Wort zu lesen. Grundsätzlich bedeutet dies, dass sowohl die Pastoren als auch die Versammlung vom bibelorientierten Predigen überzeugt sein müssen. Textauslegendes Predigen bedeutet logischerweise, dass die Predigt den Bibeltext zu Grunde hat und diesen auslegt und erklärt. […] Der Wille zu bibelorientierten

Weiterlesen

Der Gottesdienst war großartig! Lass uns nicht darüber reden

Ein Post von Colin Marshall, der über die „Gospel Coalition“ veröffentlich wurde, zog kürzlich meine Aufmerksamkeit auf sich. Ich habe den Beitrag teilweise (und freizuügig) übersetzt: Wir haben gerade das Wort gelesen und verkündigt bekommen, unserem großen Gott gesungen und um Barmherzigkeit in schwierigen Zeiten gebeten. Und dann nutzen wir unsere Zeit nachher um über den gestrigen Film, das Spiel, unser Hobby, den Zustand der Nation zu, oder worüber auch immer zu reden. Alles, außer

Weiterlesen