Christus allein

Empfängnisverhütung und Familienplanung

Die Frage nach Empfängnisverhütung stellt sich für viele Menschen in der westlichen Welt in moralischer Hinsicht gar nicht mehr. Seit der sexuellen „Befreiung“ geht es nicht mehr um die Frage, ob verhütet werden darf, sondern nur noch wie verhütet werden kann. Man möchte Sex ohne Angst vor einer möglichen Schwangerschaft haben. Als Reaktion auf diese Entwicklung lehnen manche Christen jegliche Form der Empfängnisverhütung bzw. Familienplanung ab. Dazu gehören auch viele russlanddeutsche Mennoniten-Brüder-Gemeinden. Gerhard und Heinrich

Weiterlesen