Christus allein

Die innere Wandlung des Robinson Crusoe auf der einsamen Insel

Es gibt Bücher, die absolute Klassiker sind. Jeder kennt sie und sie begeistern nach wie vor jung und alt.  Vor einiger Zeit las ich in einem christlichen Blog (wenn ich das richtig in Erinnerung habe war es hier, worauf ich durch Harrys Beitrag aufmerksam wurde), dass Daniel Defoe ein Puritaner war.  Das brachte mich auf den Gedanken, seinen Klassiker Robonson Crusoe, den ich als Kind bereits zwei mal gelesen hatte, erneut zu lesen. Ich nahm ihn

Weiterlesen

Gebete der Puritaner für eine Woche

Vor einiger Zeit habe ich mir das Buch „Gebete der Puritaner für eine Woche“ vom 3L-Verlag gekauft. Es enthält 15 Gebete – für jeden Tag der Woche ein Morgen- und Abendgebet und ein Gebet, das gewissermaßen die Einleitung bildet – , welche von verschiedenen Puritanern verfasst und von Arthur Bennet zusammengestellt und herausgegeben wurden. Ab und zu lese und bete ich diese Gebete und bin immer wieder erstaunt über den Tiefgang der Gebete und die Kunst,

Weiterlesen

Die Puritaner über das Töten der Sünde

Ein essentieller Teil des christlichen Lebens ist der Kampf mit der Sünde. Ein Christ ist von der Heiligen Schrift aufgerufen, die Sünde zu töten (vgl. Kolosser 3,5 und Römer 8,13). Ich habe hier [leider nicht mehr verfügbar] einige Aussagen von Puritanern gefunden, die uns zu diesem Kampf ermutigen (frei übertragen): “Wenn der Gedanke an den Tod, das Grab und Fäulnis dir nicht gefallen, dann lass auch  sündige Gedanken dir nicht gefallen. Höre auf jede Versuchung zur Sünde als

Weiterlesen