Kategorien
Weltbild & Kultur

„Die Luft, die wir atmen, ist voller Annahmen“

Hinter einer Aussage wie „Die Wissenschaft hat doch längst bewiesen…“ stecken häufig nicht hinterfragte Glaubensüberzeugungen. Die Rückfrage „Warum glaubst du das?“ kann ein gutes Gespräch eröffnen.

Kategorien
Weltbild & Kultur

„Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Literatur gewönne und nehme doch Schaden an seiner Seele?“

Bücher können dazu führen, sich von Jesus abzuwenden. Stattdessen sollten sie uns aber zu Jesus hintreiben.

Kategorien
Weltbild & Kultur

Religion und Spiritualität in der US-amerikanischen Gegenwartsliteratur

Amerika und die Religion – viele säkulare Europäer beobachten das Zusammenspiel beider Phänomene etwas verwirrt und mit einem gewissen Abstand.…

Kategorien
Weltbild & Kultur

Albert Mohler im Gespräch mit Alec Ryrie

Warum glauben manche Menschen an Gott? Warum zweifeln andere daran, dass es ihn gibt? Ist eine der beiden Positionen „vernünftiger“…

Kategorien
Weltbild & Kultur

Die Auferstehung Christi als „Eukatastrophe“: Freude und Hoffnung „hinter den Mauern der Welt“

In seinem Essay „Über Märchen“ identifiziert J. R. R. Tolkien „den ältesten und tiefsten Wunsch, den nach der großen Flucht:…

Kategorien
Weltbild & Kultur

„Herr, erhalte mein Gedächtnis frisch!“

Leid und Schwierigkeiten gehören zu jedem Leben dazu. Sehr oft sind wir selbst die Ursache für Leid im Leben unseres…

Kategorien
Weltbild & Kultur

Sehnsucht

von Jennie Cesario An einem herbstlichen Morgen erinnerte mich der Blick aus dem Fenster unseres Wohnzimmers an die zerzauste Nachstellung…

Kategorien
Weltbild & Kultur

Buchempfehlung: Glauben wozu? Religion im Zeitalter der Skepsis

Ich erinnere mich an eine Zeit, in der ich als Jugendlicher das Thema Apologetik für mich entdeckte und mit Begeisterung…

Kategorien
Weltbild & Kultur

Notizen zur Ringparabel

In diesem Jahr ist das Drama G. E. Lessings „Nathan der Weise“ (1779) Pflichtlektüre für die Abiturprüfung. Diese Lektüre gilt…

Kategorien
Weltbild & Kultur

Anderson Cooper und Stephen Colbert über den Umgang mit Leid

Über einen Tweet von Sam Alberry bin ich auf das folgende Interview von Anderson Cooper mit Stephen Colbert aufmerksam geworden.…