Christus allein

Schönes Lied: This Is My Father’s World

Manchmal gibt es Lieder, die man nicht erst zehn Mal hören muss bevor sie einen ansprechen. Sie treffen einen mit voller Wucht, vielleicht auch, weil man sie zur richtigen Zeit unter passenden Umständen hört. So ging es mir mit dem (wie ich nachher feststellte) Klassiker This Is My Father’s World auf der CD Getty Kids Hymnal – Family Hymn Sing. Es ist eine wunderbare alte Hymne, in der der Dichter die Schönheit der Schöpfung beschreibt und über dieser

Weiterlesen

Der „Nutzen“ innewohnender Sünde

Ich verstehe selbst nicht, warum ich so handle, wie ich handle. Denn ich tue nicht das, was ich tun will; im Gegenteil, ich tue das, was ich verabscheue. Römer 7,15 Heute sollte ich die Bibel lesen. Ich will es auch. Zumindest weiß ich, dass ich es wollen sollte. Aber ich schaffe es nicht. Ich weiß, dass ich beten will oder ich weiß zumindest, dass ich es wollen sollte. Aber ich tue es nicht. Selbst wenn ich

Weiterlesen

Verborgene Edelsteine: Warum wir das Potential mancher Gemeindeglieder übersehen

Nathan Young ist Pastor in einer kleinen Gemeindegründung in Middlesbrough, unterstützt von Acts 29. Seine Gemeinde hat 15 Mitglieder. In einem Beitrag auf der Webseite der Gemeinde hinterfragt er ehrlich, wie es passieren konnte, dass er als Ältester dieser kleinen Gruppe das Potential einer jungen Frau in der Gemeinde übersehen konnte. Dabei war doch sein erklärtes Ziel, junge Leute zum Dienst in der Gemeinde auszubilden und heranzuführen. Wie konnte es selbst in einer solch kleinen

Weiterlesen

NIV Biblical Theology Study Bible

Am 4. September erscheint bei Zondervan die NIV Biblical Theology Study Bible. Sie ist unter Federführung von D. A. Carson als General Editor entstanden. Auf der Internetseite, auf der der Verlag für das neue Produkt wirbt, finden sich einige einführende Artikel zum Thema Biblische Theologie sowie ein Blick in die Studienbibel (Genesis und Matthäus sind komplett enthalten). Interessant ist auch die kommentierte Bibliographie, die 101 Bücher enthält und diese nach verschiedenen Schwerpunkten (Einführung und Methodik

Weiterlesen

7 Tipps für Predigten aus dem Alten Testament

David Murray, Autor des Buches Jesus On Every Page, wurde oft nach Tipps für das Predigen aus dem AT bzw. nach potentiellen Stolperfallen gefragt. Er hat die wichtigsten Tipps hier genannt (und ausgeführt): Konzentrier dich auf die ursprüngliche Aussage Informier dich über Geschichte, Geographie und Kultur des Alten Testaments Lerne, zusammenzufassen und anzuwenden Predige aus verschiedenen Literaturgattungen Stelle die zwei wichtigsten Fragen: Was lehrte diese Passage Israel über Gott? Was lehrte es sie über die Art,

Weiterlesen

Rezension: Biblical Theology: How the Church Faithfully Teaches the Gospel

Das Buch Biblical Theology. How The Church Faithfully Teaches The Gospel von Nick Roarke und Robert Cline ist Teil der Serie von 9Marks, in der die neun Merkmale gesunder Gemeinden jeweils in einzelnen Büchern ausführlicher entfaltet werden. Die Reihe wird aktuell vom Betanien-Verlag nach und nach übersetzt und auf deutsch herausgegeben. Ich gehe davon aus, dass auch dieses Buch in Zukunft dort erscheinen wird. Das 156 Seiten umfassende Buch ist eine gut lesbare Einführung in

Weiterlesen

Drei Wegweiser in die Ruhe des Herrn

Ein Gastbeitrag von Max, ein Auszug aus einer Predigt von ihm. Ich veröffentliche den Beitrag besonders gern, weil Max seit vielen Jahren ein guter Freund von mir ist. Ich kenne ihn als jemanden, der die Bibel von Herzen liebt. Er kennt manche Teile der Schrift auswendig und hat sich das neutestamentliche Griechisch autodidaktisch angeeignet. Ich freue mich vor allem, ihn Bruder im Herrn nennen zu können obwohl wir in Fragen der Lehre des Heils –

Weiterlesen

Grenzen christuszentrierter Auslegung

Daniel Knoll hat am MBS sehr hilfreiche Vorlesungen zum Predigen der verschiedenen Literaturgattungen der Bibel unter dem Titel Die eine Botschaft in ihrer Vielfalt auslegen gehalten (die Aufnahmen sind nur intern am MBS verfügbar). Zu Beginn geht er auch auf die Biblische Theologie ein, die – vereinfacht gesagt – darauf hinweist, dass Jesus das Zentrum der Bibel ist, von dem her AT und NT gelesen werden müssen. Seine Anmerkungen zum Begriff christuszentriert sowie die die von ihm genannten

Weiterlesen

Christuszentriert predigen

Ich freue mich, Ende Oktober eine Vorlesung zu Biblischer Theologie halten zu dürfen. Dieses Thema liegt mir auf dem Herzen, da es m.E. ein sehr guter Weg ist um zu zeigen, dass das Evangelium nicht nur eines von vielen Themen in der Bibel ist, sondern im Zentrum steht und alles andere zusammenhält. Das bedeutet praktisch, dass jedes biblische Buch im Lichte des Evangeliums gelesen werden muss und jeder Predigttext einen Geschmack von Christus enthalten sollte.

Weiterlesen

Newton: Ich gebrauche meinen Calvinismus wie Zucker im Tee

Fünf Zitate aus Newton on the Christian Life: To Live Is Christ von Tony Reinke, in denen es um die calvinistische Überzeugung von John Newton (Dichter von „Amazing Grace“) und seinen (weisen) Umgang mit den Lehren der Gnade geht: Als Newton mal gefragt wurde, ob er ein Calvinist sei, warf er ein Stück Zucker in seinen Tee, gab heißes Wasser dazu und sagte: „Ich bin mehr als alles andere ein Calvinist; aber ich gebrauche meinen Calvinismus in

Weiterlesen