Christenverfolgung nicht ignorieren

Gedenkt an die Gefangenen, als wärt ihr Mitgefangene, und derer, die mißhandelt werden, als solche, die selbst auch noch im Leib leben. (Heb 13,3) Die Zeit hat in der Ausgabe vom 28. Mai den lesenswerten Artikel Jagd auf das Kreuz veröffentlicht. Ulrich Ladurner mahnt, das Thema Christenverfolgung aus Angst, durch dessen Erwähnung nur rechtspopulistische Gruppen…

Gemeinde und Corona

Corona und die Gemeinden – eine Mischung, die explosiv reagieren kann. Durch die Umstände, die jeden mehr oder weniger treffen, ist jeder herausgefordert, sich eine eigene Meinung zu bilden. Der Schwierigkeitsgrad erhöht sich dadurch, dass zwischen Fakten und Hypothesen kaum differenziert werden kann. Zudem haben Fakten eine äußerst geringe Halbwertszeit, so dass der ein oder…

Wer bin ich? Die Frage nach der Identität.

Auf einem Spaziergang mit Freunden am Pfingstwochenende kamen wir auf das Thema „Identität“ zu sprechen. Grob gesagt ist die Identität die Antwort auf die Frage: Wer bin ich? Diese Antwort ergibt sich aus der Selbstwahrnehmung beim Blick in sich hinein und der Beachtung der Außenwahrnehmung durch die Mitmenschen. Bei unserem Spaziergang ging es dabei darum,…

Grounded

Ein Beitrag von Anna Tissen: Als ich am Wochenende auf der Suche nach einer Predigt war, die sich speziell an Frauen richtet, wurde ich wieder einmal bei https://www.reviveourhearts.com/ fündig, einer von Nancy DeMoss Wolgemuth geleiteten Organisation. Nancy ist im deutschen Sprachraum wohl am besten durch ihre Bücher bekannt (u. a. Lügen, die wir Frauen glauben). Mit ReviveOurHearts…

Rezension: „Gesunde Lehre“ von Bobby Jamieson

Auch mit dem Buch Gesunde Lehre[1] ist es 9Marks gelungen „ein kurzes, leicht lesbares Buch herauszugeben“[2], wie Mark Dever es im Vorwort als Zielvorgabe der gesamten Reihe vorgibt. Auf rund 100 Seiten schafft es Jamieson überzeugend darzulegen, dass gesunde Lehre für die Gemeinde und das persönliche Christenleben von überaus zentraler Bedeutung ist und in dem…

Menno Simons zu Ehe, Scheidung und Wiederheirat

Zu Beginn der Corona-Zeit habe ich ein paar kürzere Schriften Menno Simons‘ gelesen, wobei vor allem Die Wismarer Artikel von 1554[1] meine Aufmerksamkeit erregt haben. Sozialisiert in einem russland-mennonitischen Hintergrund haben mich einige Äußerungen Simons‘ ein wenig überrascht. In den neun Artikeln geht es u. a. um das Thema „Scheidung“ und damit zusammenhängend den Bann…

Es schneit, es schneit!

Als ich heute morgen aufwachte und aus dem Fenster sah, lag frischer Schnee. Über Nacht hatte es geschneit und die ganze Welt war in weiß gehüllt. Ich liebe den Winter. Schnee hat für mich immer etwas Überraschendes, und zwar ganz positiv. Als wenn die Ewigkeit ein sichtbares Zeichen ihrer Gegenwart senden möchte. Schnee erinnert uns…

Buschbrände, Coronavirus und andere Verschwörungstheorien

Als im Januar die Buschbrände in Australien wüteten, sahen sich viele bestätigt, die vor dem Klimawandel warnen und zu einem radikalen Umdenken auffordern. Andere sehen in der Berichterstattung eine ideologisch gefärbte Meinungsmache. Schneller als man denkt, entwickeln sich Verschwörungstheorien. Christen sollten sich davor hüten, in Schubladendenken zu verfallen. Wir sollten nüchtern eine differenzierte Position einnehmen.…

Schönheit und Grenzen von Biografien (Hofmannsthal)

Biografien sind zwar nicht meine vorrangige Literatur, doch weiß ich – ich denke hier konkret an einen früheren Jugendfreund – dass manche eine besondere Liebe zu dieser Gattung empfinden. Hugo von Hofmannsthal (1874-1910), ein österreichischer Dichter und Denker, den ich in den letzten Monaten durch seine „dezent-gefühlvollen“ Gedichte und tiefsinnigen Essays sehr zu schätzen gelernt…

Wenn Gnade das Herz überwindet… (Tolstoi)

Leo N. Tolstoi überträgt in seinen „Volkserzählungen und Legenden“[1] eine Erzählung von Victor Hugo, die mich ergriffen hat, da sie die Macht der Gnade plastisch und eindrücklich illustriert. Der Titel dieser kurzen Geschichte lautet „Die Macht der Kindheit“ und setzt folgendermaßen ein: „Töten …! Niederschießen …! Man muß den Schuft sofort erschießen! Man muss ihn…