Christus allein

Eine dreifache Glaubenstatsache (1): Christus im Vater

Für den christlichen Glauben ist die Inkarnation, also die Fleischwerdung Christi, von entscheidender Wichtigkeit. „Niemand hat Gott je gesehen…“, macht das Johannesevangelium klar. Gott ist Geist und steht als Ursprung allen Lebens in einem Verhältnis zur Schöpfung, das für uns schwer zu fassen ist; Gott ist nicht ein „Ding“, das man im von ihm erschaffenen Universum irgendwie lokalisieren könnte (die negative Theologie betont die Unangemessenheit unseres Redens von Gott). Der Satz aus dem Johannesevangelium geht

Weiterlesen

Jeramie Rinne: Leitung durch Älteste

Eine Rezension von Dietrich Wiebe: In der Reihe ‚9 Merkmale gesunder Gemeinden’ liefert Jeramie Rinne eine sehr hilfreiche, kurze und bündige biblische Aufgabenbeschreibung für Älteste. Schön fasst Rinne zusammen: „Älteste sind Jesu Helfer beim Hüten seiner Gemeinden.“ (S. 10) Das ermutigt und fordert im Leitungsdienst ganz praktisch heraus. Als Leitungskreis der Jugendarbeit unserer Gemeinde haben wir das Buch zusammen gelesen und davon profitiert. Im ersten Kapitel fordert Rinne diejenigen, die einen Ältestendienst anstreben, auf, sich

Weiterlesen

In das Leben und Denken eines Theologen eintauchen

Als John Piper am theologischen Seminar war, riet ihm ein Professor, sich einen großen Theologen zu suchen, den man eingehend studieren sollte. Er sollte sich der Aufgabe verschreiben, das Leben und Denken dieses Theologen zu verstehen. Piper schreibt dazu: „ Ich sollte wenigstens einen Spaten tief in die Realität eindringen, anstatt immer nur auf der Oberfläche zu kratzen. So wäre ich mit der Zeit in der Lage, mich mit diesem Theologen wie mit einem gleichrangigen

Weiterlesen

Drei Autoren, die mich besonders prägten

Vor einiger Zeit wurde in einem Kommentar zu einem Artikel von Harry angeregt, eine Liste mit Buchautoren zu erstellen, von denen junge Menschen sich prägen lassen können. Ich möchte auf diese Anregung antworten mit einem ersten Artikel, in dem ich beschreibe, welche Autoren mich persönlich geprägt haben. Dabei möchte ich mich hier nur auf drei beschränken, haben sie in der Liste der Autoren, die mich persönlich prägten, einen besonderen Stellenwert. Zur Einordnung: Wie haben sich

Weiterlesen

Ein Morgen, der Gott ehrt

Vielleicht kennst du auch den Kampf, dass du am Morgen nach dem Aufstehen zu deinem Smartphone greifst, um Nachrichten oder Neuigkeiten zu checken? So verstreichen schnell die ersten Minuten des Tages. Es wäre zu kurz gegriffen, wenn man bloß die Gewohnheit der morgendlichen Handy-Zeit ändern wollte. „Man muss viel weiter vorne ansetzen. Es beginnt mit unserer Ausrichtung auf Gott und der Entdeckung unserer eigenen Götzen. Daraus ergeben sich erst meine Gewohnheiten. Gott hat uns so

Weiterlesen

Gemeindemitgliedschaft. Wie die Welt sehen kann, wer zu Jesus gehört

In der Reihe der Rezensionen zu der „9Marks“-Buchreihe geht es heute weiter mit dem von Jonathan Leeman verfassten „Gemeindemitgliedschaft. Wie die Welt sehen kann, wer zu Jesus gehört“. Ich gebe zu, dass meine Erwartungen zu Beginn der Lektüre nicht besonders hoch waren. Nicht, weil ich dem Autor keine wertvollen Inhalte zugetraut hätte, sondern weil ich persönlich wenig Erwartungen an das Thema hatte. Gemeindemitgliedschaft war und ist für mich selbstverständlich und daher ging ich davon aus,

Weiterlesen

Mark Dever: Wachstum durch Jüngerschaft. Wie man anderen hilft, Jesus nachzufolgen.

Eine Rezension von Viktor Kerps: Mark Dever möchte mit seinem Buch, „Wachstum durch Jüngerschaft – Wie man Anderen hilft, Jesus nachzufolgen“, Jüngerschaft begreifbar machen und aufzeigen, wie man Jesus erst durch gelebte Jüngerschaft in der Ortsgemeinde richtig nachfolgen kann. (S. 17) Dazu teilt er das Buch in 3 Teile: Was ist Jüngerschaft? Wo geschieht Jüngerschaft? Wie können wir Jüngerschaft praktizieren? Im ersten Teil „Was ist Jüngerschaft?“ zeigt Dever einige biblische Beispiele von Jüngerschaftsbeziehungen auf, um

Weiterlesen

Die Heiligkeit Gottes

Seit einigen Wochen darf ich das wohl bekannteste Werk des 2017 verstorbenen amerikanischen Theologen R. C. Sproul lesen: das Buch Die Heiligkeit Gottes. In dem Klappentext der vom CLV 2018 neu verlegten deutschen Ausgabe heißt es: „Die Heiligkeit gehört zu den vernachlässigten Wesenszügen Gottes. Heute wird viel von seiner Liebe gesprochen, aber seine Heiligkeit findet nur selten unsere Aufmerksamkeit.“ Diese Beschreibung trifft meiner Meinung nach auch auf viele evangelikale Gemeinden in Deutschland zu. Auch Gemeinden,

Weiterlesen

Jonathan Leeman: Gemeindezucht. Wie die Gemeinde den Namen Jesu ehrt und bewahrt

Möchte man für ein neu auf den Markt kommendes Buch möglichst hohe Verkaufszahlen erzielen, ist ein guter, reißerischer Titel wesentlich, um die Aufmerksamkeit potentieller Leser zu gewinnen. Gemessen an seinem Titel wird das Buch Gemeindezucht von Jonathan Leeman, redaktioneller Leiter von 9Marks und Mitältester der Cheverly Baptist Church, deswegen sicherlich nicht zum Verkaufsschlager christlicher Literatur avancieren. Das sagt jedoch weder etwas über die Relevanz noch die Qualität des Buches aus. Vielmehr leisten Leeman und 9Marks

Weiterlesen